Udenafil

Zudena 100mg - Udenafil

50€

50€ Packungen

350€

35€ Packungen

Was ist Zudena 100mg

Männer mit erektiler Dysfunktion (ED) können mit dem Medikament behandelt werden. Udenafil, der Wirkstoff von Zudena, gehört zu der Gruppe von Medikamenten, die als Phosphodiesterase-Hemmer vom Typ 5 (PDE5) bekannt sind. Zudena unterstützt die Entstehung und Aufrechterhaltung einer Erektion während der sexuellen Aktivität, indem es die Durchblutung des Penis fördert. Sollte nur auf Anweisung eines Arztes verwendet werden, und es sollte nicht von Frauen oder Kindern verwendet werden.

Zudena 100mg Dosierung

Die empfohlene Dosierung für Zudena 100 mg ist eine Tablette, die 30 bis 1 Stunde vor der sexuellen Aktivität oral eingenommen wird. Die Tablette kann mit oder ohne Mahlzeiten eingenommen werden und sollte im Ganzen mit einem Glas Wasser gegessen werden. Es ist wichtig, dass Sie sich an die Dosierungsempfehlungen Ihres Arztes halten und nicht darüber hinausgehen. Sollte nicht mehr als einmal pro Tag eingenommen werden, und es sollte nicht mehr als eine Tablette innerhalb von 24 Stunden eingenommen werden.

Zudena 100mg Nebenwirkung

Zudena 100mg Nebenwirkungen sind möglich, genau wie bei anderen Medikamenten. Die häufigsten unerwünschten Wirkungen von Zudena sind Kopfschmerzen, Gesichtsrötung, verstopfte Nase, Schwindel und Übelkeit. Rückenschmerzen, Muskelkater, Sehstörungen und Ohrensausen sind Beispiele für weniger häufige unerwünschte Wirkungen. Wenden Sie sich unbedingt an Ihren Arzt oder Ihre Ärztin, wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, die lästig oder anhaltend sind. Priapismus, eine Erektion, die länger als vier Stunden anhält, plötzlicher Seh- oder Hörverlust, Beschwerden in der Brust und andere schwerwiegende unerwünschte Wirkungen sind äußerst ungewöhnliche Nebenwirkungen. Suchen Sie sofort einen Arzt auf, wenn Sie eine dieser schwerwiegenden Nebenwirkungen verspüren.

Zudena 100mg Warnung

Zudena 100mg sollte nur unter ärztlicher Aufsicht eingenommen werden und wird nicht für jeden empfohlen. Wenn Sie irgendwelche medizinischen Vorerkrankungen haben, wie z. B. Herz-, Leber- oder Nierenprobleme, niedrigen Blutdruck oder einen Schlaganfall oder Herzinfarkt in der Vergangenheit, sollten Sie Ihren Arzt darüber informieren. Die Kombination und bestimmten Arzneimitteln, wie Nitraten oder Alphablockern, sollte vermieden werden, da sie zu einem starken Blutdruckabfall führen kann. Es ist wichtig, Jugendliche von Zudena fernzuhalten, da es weder für Frauen noch für Kinder geeignet ist. Außerdem ist es wichtig, sich an die Dosierungsempfehlungen Ihres Arztes zu halten und diese nicht zu überschreiten. Wenden Sie sich sofort an Ihren Arzt oder Ihre Ärztin, wenn Sie negative Auswirkungen bemerken oder Fragen zur Einnahme von haben.

Zudena 100mg Kontraindikationen

Zudena 100mg wird nicht für die folgenden Situationen empfohlen und sollte nicht von Personen eingenommen werden, die:

  1. Sind Sie allergisch gegen die Bestandteile von Zudena, einschließlich Udenafil?
  2. Arzneimittel einnehmen, die Nitrate oder Guanylatzyklase-Stimulatoren enthalten, die zu einer starken Senkung des Blutdrucks führen können (wie Riociguat).
  3. eine schwere Nieren- oder Lebererkrankung haben
  4. eine unkontrollierte Blutdruckerkrankung haben
  5. kürzlich einen Herzinfarkt oder einen Schlaganfall erlitten haben
  6. eine nicht-arterielle anteriore ischämische Optikusneuropathie (NAION) und andere Augenkrankheiten in der Vorgeschichte haben
  7. einen missgebildeten Penis haben oder medizinisch angewiesen wurden, keine sexuelle Aktivität auszuüben

Bevor Sie mit der Behandlung mit beginnen, ist es wichtig, dass Sie Ihren Arzt über alle aktuellen medizinischen Probleme, die Sie haben könnten, und die Medikamente, die Sie einnehmen, informieren, um sicher zu sein, dass das Medikament sicher für Sie ist, um es zu benutzen.

Zudena 100mg Wirkungsweise

Udenafil, der Wirkstoff von Zudena 100mg, gehört zu der Gruppe von Medikamenten, die als Phosphodiesterase-Hemmer vom Typ 5 (PDE5) bekannt sind. Zyklisches Guanosinmonophosphat (cGMP), ein Wirkstoff, der zur Entspannung der Blutgefäße des Penis beiträgt und den Blutfluss während der sexuellen Stimulation fördert, wird durch das Enzym PDE5 abgebaut. verbessert die Erektionsfähigkeit, indem es die Wirkung von PDE5 verhindert, wodurch sich cGMP aufbaut und der Blutfluss zum Penis verstärkt wird. Stimuliert nicht das sexuelle Verlangen und wirkt nur, wenn eine sexuelle Stimulation stattfindet. Die Wirkung setzt in der Regel 30 bis 1 Stunde nach der Injektion ein und kann bis zu 6 Stunden andauern.

Zudena 100mg Tipps

Im Folgenden werden einige Hinweise zur Einnahme von Zudena 100 mg gegeben:

 

  1. Nehmen Sie wie vom Arzt verordnet ein, in der Regel 30 bis 1 Stunde vor der sexuellen Aktivität.
  2. Sollte nicht mehr als einmal pro Tag eingenommen werden und nicht mehr als eine Tablette in einem Zeitraum von 24 Stunden.
  3. Kann mit oder ohne Mahlzeiten eingenommen werden. Wenn es jedoch mit einer fettreichen Mahlzeit eingenommen wird, kann es länger dauern, bis es zu wirken beginnt.
  4. Während der Einnahme von sollten Sie keinen Alkohol trinken, da dies die Wahrscheinlichkeit negativer Wirkungen erhöhen kann.
  5. Setzen oder legen Sie sich hin, bis die Symptome abklingen, wenn Sie unerwünschte Wirkungen wie Kopfschmerzen oder Schwindelgefühle verspüren.
  6. Sowohl erektile Dysfunktion als auch gesteigertes sexuelles Verlangen können nicht mit behandelt werden. Es ist nur wirksam, wenn es in Gegenwart sexueller Stimulation eingenommen wird.
  7. Geben Sie Ihr Medikament nur an diejenigen weiter, die es benötigen; Zudena ist möglicherweise nicht für jeden geeignet, da es je nach den individuellen medizinischen Bedürfnissen des Patienten verschrieben wird.
  8. Bewahren Sie bei Raumtemperatur, vor Feuchtigkeit und Hitze geschützt, und außerhalb der Reichweite von Kindern auf.
  9. Wenn Sie Fragen zur Einnahme von haben oder sich Sorgen machen, sprechen Sie mit Ihrem Arzt.
K
L
Wofür wird Zudena 100 mg verwendet?

Männer mit erektiler Dysfunktion, auch bekannt als die Unfähigkeit, eine Erektion in der Penisregion zu erreichen oder aufrechtzuerhalten, die stark genug ist, um sexuelle Aktivität zu unterstützen, werden mit Zudena 100mg behandelt.

K
L
Wie wirkt Zudena 100mg?

PDE5, ein Enzym, das zyklisches Guanosinmonophosphat (cGMP) im Penis abbaut, ist der Wirkstoff von Zudena 100mg. PDE5 wird durch Zudena 100mg gehemmt. Durch die Hemmung von PDE5 verbessert Zudena die Erektionsfähigkeit, indem es den Aufbau von cGMP ermöglicht und den Blutfluss zum Penis erhöht.

K
L
Wie sollte ich Zudena 100 mg einnehmen?

Die orale Einnahme von Zudena 100 mg wird zwischen 30 und 1 Stunde vor der sexuellen Aktivität empfohlen. Die Tablette kann mit oder ohne Mahlzeiten eingenommen werden und sollte im Ganzen mit einem Glas Wasser gegessen werden. Nehmen Sie niemals mehr als eine Tablette in einem Zeitraum von 24 Stunden wie vorgeschrieben ein.

K
L
Was sind die häufigsten Nebenwirkungen?

Die häufigsten unerwünschten Wirkungen von Zudena 100 mg sind Kopfschmerzen, Hautrötung, verstopfte Nase, Schwindel und Übelkeit.

K
L
Ist die Einnahme für jedermann sicher?

Zudena 100mg ist nicht für jeden geeignet und darf nur unter ärztlicher Aufsicht eingenommen werden. Menschen, die bestimmte Medikamente einnehmen oder an bestimmten Krankheiten leiden, sollten es nicht einnehmen. Bevor Sie mit der Behandlung mit Zudena beginnen, informieren Sie Ihren Arzt über alle bestehenden medizinischen Probleme, die Sie möglicherweise haben, und über alle Medikamente, die Sie derzeit einnehmen.

K
L
Darf zusammen mit Alkohol eingenommen werden?

Während der Einnahme von Zudena 100 mg wird von Alkoholkonsum abgeraten, da er das Risiko negativer Auswirkungen erhöhen kann.

K
L
Können Frauen einnehmen?

Nein, Zudena 100mg ist nicht für die Einnahme durch Frauen geeignet und ist ausschließlich für die Einnahme durch Männer gedacht.

K
L
Wie lange hält die Wirkung?

Die Wirkung von Zudena 100 mg kann bis zu 6 Stunden anhalten, was jedoch von der Person und der Dosierung abhängt.

Viagra Generika (Sildenafil Citrate)

Kamagra Oral Jelly 100mg – Sildenafil-Gel

50€

50€ Packungen

350€

35€ Packungen

Was ist Zudena 100mg

Männer mit erektiler Dysfunktion (ED) können mit dem Medikament behandelt werden. Udenafil, der Wirkstoff, gehört zu der Gruppe von Medikamenten, die als Phosphodiesterase-Hemmer vom Typ 5 (PDE5) bekannt sind. Zudena unterstützt die Entstehung und Aufrechterhaltung einer Erektion während der sexuellen Aktivität, indem es die Durchblutung des Penis fördert. Sollte nur auf Anweisung eines Arztes verwendet werden, und es sollte nicht von Frauen oder Kindern verwendet werden.

 

Zudena 100mg Dosierung

Die empfohlene Dosierung für Zudena 100 mg ist eine Tablette, die 30 bis 1 Stunde vor der sexuellen Aktivität oral eingenommen wird. Die Tablette kann mit oder ohne Mahlzeiten eingenommen werden und sollte im Ganzen mit einem Glas Wasser gegessen werden. Es ist wichtig, dass Sie sich an die Dosierungsempfehlungen Ihres Arztes halten und nicht darüber hinausgehen. Sollte nicht mehr als einmal pro Tag eingenommen werden, und es sollte nicht mehr als eine Tablette innerhalb von 24 Stunden eingenommen werden.

 

Zudena 100mg Nebenwirkung

Zudena 100mg Nebenwirkungen sind möglich, genau wie bei anderen Medikamenten. Die häufigsten unerwünschten Wirkungen von Zudena sind Kopfschmerzen, Gesichtsrötung, verstopfte Nase, Schwindel und Übelkeit. Rückenschmerzen, Muskelkater, Sehstörungen und Ohrensausen sind Beispiele für weniger häufige unerwünschte Wirkungen. Wenden Sie sich unbedingt an Ihren Arzt oder Ihre Ärztin, wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, die lästig oder anhaltend sind. Priapismus, eine Erektion, die länger als vier Stunden anhält, plötzlicher Seh- oder Hörverlust, Beschwerden in der Brust und andere schwerwiegende unerwünschte Wirkungen sind äußerst ungewöhnliche Nebenwirkungen. Suchen Sie sofort einen Arzt auf, wenn Sie eine dieser schwerwiegenden Nebenwirkungen verspüren.

 

Zudena 100mg Warnung

Zudena 100mg sollte nur unter ärztlicher Aufsicht eingenommen werden und wird nicht für jeden empfohlen. Wenn Sie irgendwelche medizinischen Vorerkrankungen haben, wie z. B. Herz-, Leber- oder Nierenprobleme, niedrigen Blutdruck oder einen Schlaganfall oder Herzinfarkt in der Vergangenheit, sollten Sie Ihren Arzt darüber informieren. Die Kombination und bestimmten Arzneimitteln, wie Nitraten oder Alphablockern, sollte vermieden werden, da sie zu einem starken Blutdruckabfall führen kann. Es ist wichtig, Jugendliche von Zudena fernzuhalten, da es weder für Frauen noch für Kinder geeignet ist. Außerdem ist es wichtig, sich an die Dosierungsempfehlungen Ihres Arztes zu halten und diese nicht zu überschreiten. Wenden Sie sich sofort an Ihren Arzt oder Ihre Ärztin, wenn Sie negative Auswirkungen bemerken oder Fragen zur Einnahme von haben

Zudena 100mg Kontraindikationen

Zudena 100mg wird nicht für die folgenden Situationen empfohlen und sollte nicht von Personen eingenommen werden, die:

  1. Sind Sie allergisch gegen die Bestandteile, einschließlich Udenafil?
  2. Arzneimittel einnehmen, die Nitrate oder Guanylatzyklase-Stimulatoren enthalten, die zu einer starken Senkung des Blutdrucks führen können (wie Riociguat).
  3. eine schwere Nieren- oder Lebererkrankung haben
  4. eine unkontrollierte Blutdruckerkrankung haben
  5. kürzlich einen Herzinfarkt oder einen Schlaganfall erlitten haben
  6. eine nicht-arterielle anteriore ischämische Optikusneuropathie (NAION) und andere Augenkrankheiten in der Vorgeschichte haben
  7. einen missgebildeten Penis haben oder medizinisch angewiesen wurden, keine sexuelle Aktivität auszuüben

Bevor Sie mit der Behandlung mit beginnen, ist es wichtig, dass Sie Ihren Arzt über alle aktuellen medizinischen Probleme, die Sie haben könnten, und die Medikamente, die Sie einnehmen, informieren, um sicher zu sein, dass das Medikament sicher für Sie ist, um es zu benutzen.

 

Zudena 100mg Wirkungsweise

Udenafil, der Wirkstoff von Zudena 100mg, gehört zu der Gruppe von Medikamenten, die als Phosphodiesterase-Hemmer vom Typ 5 (PDE5) bekannt sind. Zyklisches Guanosinmonophosphat (cGMP), ein Wirkstoff, der zur Entspannung der Blutgefäße des Penis beiträgt und den Blutfluss während der sexuellen Stimulation fördert, wird durch das Enzym PDE5 abgebaut. verbessert die Erektionsfähigkeit, indem es die Wirkung von PDE5 verhindert, wodurch sich cGMP aufbaut und der Blutfluss zum Penis verstärkt wird. Stimuliert nicht das sexuelle Verlangen und wirkt nur, wenn eine sexuelle Stimulation stattfindet. Die Wirkung setzt in der Regel 30 bis 1 Stunde nach der Injektion ein und kann bis zu 6 Stunden andauern.

Zudena 100mg Tipps

Im Folgenden werden einige Hinweise zur Einnahme von Zudena 100 mg gegeben:

 

  1. Nehmen Sie wie vom Arzt verordnet ein, in der Regel 30 bis 1 Stunde vor der sexuellen Aktivität.
  2. Sollte nicht mehr als einmal pro Tag eingenommen werden und nicht mehr als eine Tablette in einem Zeitraum von 24 Stunden.
  3. Kann mit oder ohne Mahlzeiten eingenommen werden. Wenn es jedoch mit einer fettreichen Mahlzeit eingenommen wird, kann es länger dauern, bis es zu wirken beginnt.
  4. Während der Einnahme von sollten Sie keinen Alkohol trinken, da dies die Wahrscheinlichkeit negativer Wirkungen erhöhen kann.
  5. Setzen oder legen Sie sich hin, bis die Symptome abklingen, wenn Sie unerwünschte Wirkungen wie Kopfschmerzen oder Schwindelgefühle verspüren.
  6. Sowohl erektile Dysfunktion als auch gesteigertes sexuelles Verlangen können nicht mit behandelt werden. Es ist nur wirksam, wenn es in Gegenwart sexueller Stimulation eingenommen wird.
  7. Geben Sie Ihr Medikament nur an diejenigen weiter, die es benötigen; ist möglicherweise nicht für jeden geeignet, da es je nach den individuellen medizinischen Bedürfnissen des Patienten verschrieben wird.
  8. Bewahren Sie bei Raumtemperatur, vor Feuchtigkeit und Hitze geschützt, und außerhalb der Reichweite von Kindern auf.
  9. Wenn Sie Fragen zur Einnahme von haben oder sich Sorgen machen, sprechen Sie mit Ihrem Arzt.
 

Zudena 100mg FAQs

K
L
Wofür wird Zudena 100 mg verwendet?

Männer mit erektiler Dysfunktion, auch bekannt als die Unfähigkeit, eine Erektion in der Penisregion zu erreichen oder aufrechtzuerhalten, die stark genug ist, um sexuelle Aktivität zu unterstützen, werden mit Zudena 100mg behandelt.

K
L
Wie wirkt Zudena 100mg?

PDE5, ein Enzym, das zyklisches Guanosinmonophosphat (cGMP) im Penis abbaut, ist der Wirkstoff von Zudena 100mg. PDE5 wird durch Zudena 100mg gehemmt. Durch die Hemmung von PDE5 verbessert Zudena die Erektionsfähigkeit, indem es den Aufbau von cGMP ermöglicht und den Blutfluss zum Penis erhöht.

K
L
Wie sollte ich Zudena 100 mg einnehmen?

Die orale Einnahme von Zudena 100 mg wird zwischen 30 und 1 Stunde vor der sexuellen Aktivität empfohlen. Die Tablette kann mit oder ohne Mahlzeiten eingenommen werden und sollte im Ganzen mit einem Glas Wasser gegessen werden. Nehmen Sie niemals mehr als eine Tablette in einem Zeitraum von 24 Stunden wie vorgeschrieben ein.

K
L
Was sind die häufigsten Nebenwirkungen?

Die häufigsten unerwünschten Wirkungen von Zudena 100 mg sind Kopfschmerzen, Hautrötung, verstopfte Nase, Schwindel und Übelkeit.

K
L
Ist die Einnahme für jedermann sicher?

Zudena 100mg ist nicht für jeden geeignet und darf nur unter ärztlicher Aufsicht eingenommen werden. Menschen, die bestimmte Medikamente einnehmen oder an bestimmten Krankheiten leiden, sollten es nicht einnehmen. Bevor Sie mit der Behandlung mit Zudena beginnen, informieren Sie Ihren Arzt über alle bestehenden medizinischen Probleme, die Sie möglicherweise haben, und über alle Medikamente, die Sie derzeit einnehmen.

K
L
Darf zusammen mit Alkohol eingenommen werden?

Während der Einnahme von Zudena 100 mg wird von Alkoholkonsum abgeraten, da er das Risiko negativer Auswirkungen erhöhen kann.

K
L
Können Frauen einnehmen?

Nein, Zudena 100mg ist nicht für die Einnahme durch Frauen geeignet und ist ausschließlich für die Einnahme durch Männer gedacht.

K
L
Wie lange hält die Wirkung?

Die Wirkung von Zudena 100 mg kann bis zu 6 Stunden anhalten, was jedoch von der Person und der Dosierung abhängt.