Cialis Generika (Tadalafil Citrate)

Vidalista 60mg – Tadalafil Tabletten

26€

26€ Packungen

60€

20€ Packungen

180€

18€ Packungen

325€

13€ Packungen

600€

12€ Packungen

Was ist Vidalista 60mg

Erektile Dysfunktion (ED) oder Impotenz bei Männern wird mit dem Medikament Behandelt. Es enthält den Wirkstoff Tadalafil, der zu der Medikamentenklasse der Phosphodiesterase-Typ-5-Hemmer (PDE5) gehört. Indem es die Durchblutung des Penis fördert, hilft  dem Mann, eine Erektion zu entwickeln und aufrechtzuerhalten.

Es ist wichtig zu wissen, dass Vidalista 60 mg die Symptome der ED lindert und nicht die Krankheit selbst behandelt. Es sollte nur unter ärztlicher Aufsicht und in der vorgeschriebenen Dosierung eingenommen werden. Kann schwerwiegende unerwünschte Wirkungen wie Kopfschmerzen, Übelkeit, Schwindel, Sehstörungen oder verlängerte Erektionen haben, wenn es unsachgemäß oder im Übermaß verwendet wird.

Vidalista 60mg Dosierung

Eine Tablette Vidalista 60 mg sollte etwa 30 Minuten vor dem Geschlechtsverkehr mit einem Glas Wasser oral eingenommen werden. Es kann mit oder ohne Essen eingenommen werden, jedoch können fettige Mahlzeiten dazu führen, dass die Wirkung länger anhält.

Sollte nicht mehr als einmal pro Tag eingenommen werden, da die Wirkung bis zu 36 Stunden anhält. Wenn Sie die Einnahme einer Dosis vergessen haben, holen Sie sie sofort nach. Andererseits sollten Sie die vergessene Dosis auslassen und die nächste Dosis wie vorgeschrieben einnehmen, wenn es fast Zeit für die nächste Einnahme ist.

Es ist wichtig, dass Sie sich an die Dosierungsempfehlungen Ihres Arztes oder einer anderen medizinischen Fachkraft halten. Nehmen Sie nicht mehr als die empfohlene Dosis ein, da dies die Wahrscheinlichkeit von Nebenwirkungen erhöhen kann. Suchen Sie medizinische Hilfe auf, wenn unerwünschte Nebenwirkungen auftreten.

Vidalista 60mg Nebenwirkung

Wie alle Arzneimittel kann auch Vidalista 60 mg bei manchen Menschen unerwünschte Wirkungen haben. Einige negative Folgen können sein

 

  1. Kopfschmerzen
  2. Schwindel
  3. Erröten
  4. Nasenverstopfung
  5. Verdorbener Magen
  6. Rückenschmerzen
  7. Muskelschmerzen

Vidalista 60mg Warnung

Es ist wichtig, dass Sie Ihren Arzt vor der Einnahme von Vidalista 60 mg über alle bestehenden medizinischen Probleme informieren, insbesondere über solche:

 

  1. Herzerkrankungen, Herzinfarkte oder Schlaganfälle in der Vergangenheit
  2. Bluthochdruck, hoch oder niedrig
  3. ein Nieren- oder Leberleiden
  4. Erkrankungen der Blutzellen, wie
  5. Leukämie oder Sichelzellenanämie
  6. Augenkrankheiten wie Retinitis pigmentosa
  7. Magengeschwüre oder Blutungsprobleme
  8. Allergien gegen jegliche Art von Medikamenten

Medikamente wie Nitrate oder Alphablocker, die einen starken Blutdruckabfall verursachen können, können mit in Wechselwirkung treten. Daher ist es wichtig, dass Sie Ihren Arzt über alle Ihre aktuellen Verschreibungen informieren, einschließlich verschreibungspflichtiger und rezeptfreier Arzneimittel, Vitamine und pflanzlicher Präparate.

Während der Einnahme sollten Sie auf Alkohol und Grapefruitsaft verzichten, da sie die Wahrscheinlichkeit unerwünschter Wirkungen erhöhen können.

Frauen, Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren sollten nicht einnehmen.

Es ist wichtig, dass Sie sich an die Dosierungsempfehlungen Ihres Arztes oder Ihrer Ärztin halten und nicht über sie hinausgehen. Bei unsachgemäßer oder übermäßiger Anwendung von Vidalista 60 mg kann es zu schwerwiegenden negativen Auswirkungen kommen.

Wenden Sie sich sofort an Ihren Arzt, wenn Sie irgendwelche seltsamen Symptome oder Fragen zur Einnahme.

Vidalista 60mg Kontraindikationen

Vidalista 60 mg wird nicht empfohlen für Personen, die:

  1. Sind Sie allergisch gegen oder einen der sonstigen Bestandteile?
  2. Nehmen Sie Medikamente gegen Herzprobleme oder Brustschmerzen ein, die Nitrate enthalten, wie z. B. Nitroglyzerin?
  3. Sie nehmen nitrathaltige Freizeitdrogen wie Poppers (Amylnitrat) oder andere ähnliche Substanzen?
  4. eine schwere Nieren- oder Lebererkrankung haben
  5. einen unkontrollierten Blutdruck haben
  6. in den letzten sechs Monaten einen Herzinfarkt oder Schlaganfall erlitten haben
  7. an der seltenen erblichen Augenkrankheit Retinitis pigmentosa leiden

Vor der Einnahme von ist es wichtig, dass Sie Ihren Arzt über alle möglichen Erkrankungen informieren, um sicher zu sein, dass Sie das Medikament sicher einnehmen können. Um mögliche Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten zu vermeiden, ist es außerdem wichtig, dass Sie alle Medikamente, einschließlich verschreibungspflichtige und rezeptfreie Medikamente, Vitamine und pflanzliche Präparate, angeben.

Wenden Sie sich sofort an Ihren Arzt, wenn Sie irgendwelche seltsamen Symptome oder Fragen zur Einnahme.

Vidalista 60mg Wirkungsweise

Der Wirkstoff in Vidalista 60 mg ist Tadalafil, ein Hemmstoff der Phosphodiesterase Typ 5 (PDE5). Er bewirkt, dass sich die Blutgefäße in der glatten Muskulatur des Penis entspannen, wodurch sich der Blutfluss dort erhöht und eine Erektion entsteht.

Stickstoffmonoxid (NO), das bei sexueller Stimulation freigesetzt wird, bewirkt die Aktivierung des Enzyms Guanylatzyklase, das den Spiegel von zyklischem Guanosinmonophosphat (cGMP) anhebt. Eine Erektion entsteht, wenn cGMP die glatte Muskulatur in den Blutgefäßen entspannt und den Blutfluss zum Penis erhöht.

PDE5 baut cGMP ab, wodurch seine Konzentration im Penis sinkt und Kontraktionen der glatten Muskulatur ausgelöst werden, die die Erektion beeinträchtigen. Tadalafil hemmt PDE5, wodurch sich cGMP im Penis aufbauen kann und die Wirkung von NO verbessert wird. Die Erektion hält lange an und wird dadurch aufrechterhalten.

Es ist wichtig, daran zu denken, dass sexuelle Erregung notwendig ist, damit wirkt. Es hat keinen Einfluss auf den Sexualtrieb und ist unwirksam, wenn es keine sexuelle Stimulation gibt.

Vidalista 60mg Tipps

Bitte beachten Sie bei der Anwendung von Vidalista 60 mg die folgenden Hinweise:

 

  1. Überschreiten Sie nicht die empfohlene Dosis und halten Sie sich an die Dosierungsanweisungen Ihres medizinischen Betreuers.
  2. Nehmen Sie einmal täglich ein, aber nicht mehr als 30 Minuten vor sexuellen Aktivitäten.
  3. Wenn Sie einnehmen, sollten Sie auf Alkohol und Grapefruitsaft verzichten, da diese die Möglichkeit negativer Wirkungen verstärken können.
  4. Treffen Sie die richtigen Vorsichtsmaßnahmen, keinen Schutz vor Geschlechtskrankheiten bietet.
  5. Wenden Sie sich sofort an Ihren Arzt, wenn Sie irgendwelche seltsamen Symptome oder Fragen zur Einnahme.
  6. Sollte bei Raumtemperatur aufbewahrt und vor Hitze und Feuchtigkeit geschützt werden.
  7. Geben nicht an andere Personen weiter und halten Sie es von Kindern und Jugendlichen fern.
  8. Vor der Einnahme ist es wichtig, dass Sie Ihren Arzt über alle möglichen Erkrankungen informieren, um sicher zu sein, dass Sie das Medikament sicher einnehmen können.
  9. Achten Sie auf Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten und informieren Sie Ihren Arzt über alle Ihre verschreibungspflichtigen und nicht verschreibungspflichtigen Medikamente, Vitamine und pflanzlichen Präparate.
  10. Beachten Sie, dass nur bei aktiver sexueller Stimulation wirkt; es hat keine Wirkung auf die Steigerung des sexuellen Verlangens.

Vidalista 60mg FAQs

K
L
Wofür wird Vidalista 60 mg verwendet?

Erektile Dysfunktion (ED), eine Störung, bei der Männer Schwierigkeiten haben, während der sexuellen Aktivität eine Erektion zu bekommen oder zu halten, wird mit Vidalista 60 mg behandelt.

K
L
Wie wirkt Vidalista 60 mg?

Tadalafil, ein Phosphodiesterase-Typ-5-Hemmer (PDE5), ist der aktive Bestandteil von Vidalista 60 mg. Es verursacht eine Erektion durch die Entspannung der glatten Muskeln in den Blutgefäßen im Penis, die mehr Blutfluss in den Penis öffnet.

K
L
Wie lange ist die Wirkungsdauer von Vidalista 60 mg?

Die Dauer der Wirkung von Vidalista 60 mg ist von Person zu Person unterschiedlich und kann bis zu 36 Stunden anhalten.

K
L
Können Frauen Vidalista 60 mg einnehmen?

Nein, Frauen sollten Vidalista 60 mg nicht verwenden.

K
L
Kann ich Vidalista 60 mg mit Alkohol einnehmen?

Es wird nicht empfohlen, während der Einnahme von Vidalista 60 mg Alkohol zu konsumieren, da dies das Risiko von Nebenwirkungen erhöhen kann.

Cialis Generika (Tadalafil Citrate)

Vidalista 60mg – Tadalafil Tabletten

26€

26€ Packungen

60€

20€ Packungen

180€

18€ Packungen

325€

13€ Packungen

600€

12€ Packungen

Was ist Vidalista 60mg

Erektile Dysfunktion (ED) oder Impotenz bei Männern wird mit dem Medikament vidalista 60 mg behandelt. Es enthält den Wirkstoff Tadalafil, der zu der Medikamentenklasse der Phosphodiesterase-Typ-5-Hemmer (PDE5) gehört. Indem es die Durchblutung des Penis fördert, hilft Vidalista 60 mg dem Mann, eine Erektion zu entwickeln und aufrechtzuerhalten.

Es ist wichtig zu wissen, dass Vidalista 60 mg die Symptome der ED lindert und nicht die Krankheit selbst behandelt. Es sollte nur unter ärztlicher Aufsicht und in der vorgeschriebenen Dosierung eingenommen werden. Vidalista 60 mg kann schwerwiegende unerwünschte Wirkungen wie Kopfschmerzen, Übelkeit, Schwindel, Sehstörungen oder verlängerte Erektionen haben, wenn es unsachgemäß oder im Übermaß verwendet wird.

Vidalista 60mg Dosierung

Eine Tablette Vidalista 60 mg sollte etwa 30 Minuten vor dem Geschlechtsverkehr mit einem Glas Wasser oral eingenommen werden. Es kann mit oder ohne Essen eingenommen werden, jedoch können fettige Mahlzeiten dazu führen, dass die Wirkung länger anhält.

Sollte nicht mehr als einmal pro Tag eingenommen werden, da die Wirkung bis zu 36 Stunden anhält. Wenn Sie die Einnahme einer Dosis vergessen haben, holen Sie sie sofort nach. Andererseits sollten Sie die vergessene Dosis auslassen und die nächste Dosis wie vorgeschrieben einnehmen, wenn es fast Zeit für die nächste Einnahme ist.

Es ist wichtig, dass Sie sich an die Dosierungsempfehlungen Ihres Arztes oder einer anderen medizinischen Fachkraft halten. Nehmen Sie nicht mehr als die empfohlene Dosis ein, da dies die Wahrscheinlichkeit von Nebenwirkungen erhöhen kann. Suchen Sie medizinische Hilfe auf, wenn unerwünschte Nebenwirkungen auftreten.

Vidalista 60mg Nebenwirkung

Wie alle Arzneimittel kann auch Vidalista 60 mg bei manchen Menschen unerwünschte Wirkungen haben. Einige negative Folgen können sein

 

  1. Kopfschmerzen
  2. Schwindel
  3. Erröten
  4. Nasenverstopfung
  5. Verdorbener Magen
  6. Rückenschmerzen
  7. Muskelschmerzen

Vidalista 60mg Warnung

Es ist wichtig, dass Sie Ihren Arzt vor der Einnahme von Vidalista 60 mg über alle bestehenden medizinischen Probleme informieren, insbesondere über solche:

 

  1. Herzerkrankungen, Herzinfarkte oder Schlaganfälle in der Vergangenheit
  2. Bluthochdruck, hoch oder niedrig
  3. ein Nieren- oder Leberleiden
  4. Erkrankungen der Blutzellen, wie
  5. Leukämie oder Sichelzellenanämie
  6. Augenkrankheiten wie Retinitis pigmentosa
  7. Magengeschwüre oder Blutungsprobleme
  8. Allergien gegen jegliche Art von Medikamenten

Medikamente wie Nitrate oder Alphablocker, die einen starken Blutdruckabfall verursachen können, können mit in Wechselwirkung treten. Daher ist es wichtig, dass Sie Ihren Arzt über alle Ihre aktuellen Verschreibungen informieren, einschließlich verschreibungspflichtiger und rezeptfreier Arzneimittel, Vitamine und pflanzlicher Präparate.

Während der Einnahme sollten Sie auf Alkohol und Grapefruitsaft verzichten, da sie die Wahrscheinlichkeit unerwünschter Wirkungen erhöhen können.

Frauen, Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren sollten nicht einnehmen.

Es ist wichtig, dass Sie sich an die Dosierungsempfehlungen Ihres Arztes oder Ihrer Ärztin halten und nicht über sie hinausgehen. Bei unsachgemäßer oder übermäßiger Anwendung von kann es zu schwerwiegenden negativen Auswirkungen kommen.

Wenden Sie sich sofort an Ihren Arzt, wenn Sie irgendwelche seltsamen Symptome oder Fragen zur Einnahme von Vidalista 60 mg haben.

Vidalista 60mg Kontraindikationen

Vidalista 60 mg wird nicht empfohlen für Personen, die:

  1. Sind Sie allergisch gegen oder einen der sonstigen Bestandteile?
  2. Nehmen Sie Medikamente gegen Herzprobleme oder Brustschmerzen ein, die Nitrate enthalten, wie z. B. Nitroglyzerin?
  3. Sie nehmen nitrathaltige Freizeitdrogen wie Poppers (Amylnitrat) oder andere ähnliche Substanzen?
  4. eine schwere Nieren- oder Lebererkrankung haben
  5. einen unkontrollierten Blutdruck haben
  6. in den letzten sechs Monaten einen Herzinfarkt oder Schlaganfall erlitten haben
  7. an der seltenen erblichen Augenkrankheit Retinitis pigmentosa leiden

Vor der Einnahme ist es wichtig, dass Sie Ihren Arzt über alle möglichen Erkrankungen informieren, um sicher zu sein, dass Sie das Medikament sicher einnehmen können. Um mögliche Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten zu vermeiden, ist es außerdem wichtig, dass Sie alle Medikamente, einschließlich verschreibungspflichtige und rezeptfreie Medikamente, Vitamine und pflanzliche Präparate, angeben.

Wenden Sie sich sofort an Ihren Arzt, wenn Sie irgendwelche seltsamen Symptome oder Fragen zur Einnahme.

Vidalista 60mg Wirkungsweise

Der Wirkstoff in Vidalista 60 mg ist Tadalafil, ein Hemmstoff der Phosphodiesterase Typ 5 (PDE5). Er bewirkt, dass sich die Blutgefäße in der glatten Muskulatur des Penis entspannen, wodurch sich der Blutfluss dort erhöht und eine Erektion entsteht.

Stickstoffmonoxid (NO), das bei sexueller Stimulation freigesetzt wird, bewirkt die Aktivierung des Enzyms Guanylatzyklase, das den Spiegel von zyklischem Guanosinmonophosphat (cGMP) anhebt. Eine Erektion entsteht, wenn cGMP die glatte Muskulatur in den Blutgefäßen entspannt und den Blutfluss zum Penis erhöht.

PDE5 baut cGMP ab, wodurch seine Konzentration im Penis sinkt und Kontraktionen der glatten Muskulatur ausgelöst werden, die die Erektion beeinträchtigen. Tadalafil hemmt PDE5, wodurch sich cGMP im Penis aufbauen kann und die Wirkung von NO verbessert wird. Die Erektion hält lange an und wird dadurch aufrechterhalten.

Es ist wichtig, daran zu denken, dass sexuelle Erregung notwendig ist, damit Vidalista 60 mg wirkt. Es hat keinen Einfluss auf den Sexualtrieb und ist unwirksam, wenn es keine sexuelle Stimulation gibt.

Vidalista 60mg Tipps

Bitte beachten Sie bei der Anwendung von Vidalista 60 mg die folgenden Hinweise:

 

  1. Überschreiten Sie nicht die empfohlene Dosis und halten Sie sich an die Dosierungsanweisungen Ihres medizinischen Betreuers.
  2. Nehmen Sie einmal täglich ein, aber nicht mehr als 30 Minuten vor sexuellen Aktivitäten.
  3. Wenn Sie einnehmen, sollten Sie auf Alkohol und Grapefruitsaft verzichten, da diese die Möglichkeit negativer Wirkungen verstärken können.
  4. Treffen Sie die richtigen Vorsichtsmaßnahmen, da keinen Schutz vor Geschlechtskrankheiten bietet.
  5. Wenden Sie sich sofort an Ihren Arzt, wenn Sie irgendwelche seltsamen Symptome oder Fragen zur Einnahme von haben.
  6. Sollte bei Raumtemperatur aufbewahrt und vor Hitze und Feuchtigkeit geschützt werden.
  7. Geben Sie nicht an andere Personen weiter und halten Sie es von Kindern und Jugendlichen fern.
  8. Vor der Einnahme wichtig, dass Sie Ihren Arzt über alle möglichen Erkrankungen informieren, um sicher zu sein, dass Sie das Medikament sicher einnehmen können.
  9. Achten Sie auf Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten und informieren Sie Ihren Arzt über alle Ihre verschreibungspflichtigen und nicht verschreibungspflichtigen Medikamente, Vitamine und pflanzlichen Präparate.
  10. Beachten Sie, dass nur bei aktiver sexueller Stimulation wirkt; es hat keine Wirkung auf die Steigerung des sexuellen Verlangens.

Vidalista 60mg FAQs

K
L
Was ist Kamagra Oral Jelly?

Kamagra Oral Jelly ist ein Medikament zur Behandlung der erektilen Dysfunktion.

K
L
Wie wirkt Kamagra Oral Jelly?

Kamagra Oral Jelly ist ein Medikament, das hilft, die Blutgefäße im Penis zu entspannen, was einen erhöhten Blutfluss in diesem Bereich ermöglicht und zu einer Erektion führt.

K
L
Wie sollte ich Kamagra Oral Jelly einnehmen?

About 30 minutes before sexual activity, use Kamagra Oral Jelly. No more than one dose of Kamagra Oral Jelly should be taken in a 24-hour period.

K
L
Was soll ich tun, wenn ich eine Einnahme von Kamagra Oral Jelly vergessen habe?

Sie brauchen sich keine Sorgen zu machen, dass Sie die Einnahme von Kamagra Oral Jelly vergessen, denn es wird nach Bedarf eingenommen.

K
L
Kann ich Kamagra Oral Jelly mit Nahrung einnehmen?

It is advised to take Kamagra Oral Jelly on an empty stomach or with a light supper because a meal high in fat can lessen the medication's effectiveness.

K
L
Was sind die möglichen Nebenwirkungen von Kamagra Oral Jelly?

Kamagra Oral Jelly may cause headaches, face flushing, nasal congestion, dizziness, and indigestion as adverse effects.

K
L
Kann ich während der Einnahme von Kamagra Oral Jelly Alkohol trinken?

Alcohol consumption is not advised when using Kamagra Oral Jelly since it may increase the likelihood of negative effects.

K
L
Ist Kamagra Oral Jelly für jedermann sicher zu verwenden?

Die Einnahme von Kamagra Oral Jelly ist nicht für jeden sicher. Menschen, die auf Sildenafil allergisch sind oder nitrathaltige Medikamente einnehmen, sollten es nicht einnehmen.

K
L
Können Frauen Kamagra Oral Jelly einnehmen?

Nein, es wird nicht empfohlen, Kamagra Oral Jelly für Frauen zu verwenden.